Viego

der gestürzte König

Attacke
Magie
Verteidigung
Schwierigkeit
Viego
Mondzodiak-Viego
Überlieferung
Viego war der Herrscher eines inzwischen lange verlorenen Reiches und starb vor über tausend Jahren bei dem Versuch, seine geliebte Frau von den Toten zurückzuholen. Dabei löste er eine magische Katastrophe aus, die man heute als die Zerstörung kennt. Er wurde zu einem mächtigen, untoten Schrecken und ist besessen von der Sehnsucht nach seiner Königin, die bereits seit Jahrhunderten tot ist. Man kennt Viego nun als den gestürzten König, der über die tödlichen Graunächte gebietet und Runeterra nach Mitteln und Wegen durchkämmt, seine Geliebte eines Tages zurückzubringen. Der schwarze Nebel strömt unaufhörlich aus seinem grausamen, gebrochenen Herz und zerstört alles auf seinem Weg.
Verbündete Tipps
Feindliche Tipps